Burg Hohenstein
im Nürnberger Land, Mittelfranken, Gemeinde Kirchensittenbach
   
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
"Lightpainting" mit LED-Stirnlampe
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
Die Burg Hohenstein bietet zu allen Jahreszeiten ein dankbares Fotomotiv.
Als höchste Stelle der Hersbrucker Alb stellt sie das markanteste Wahrzeichen der Region.
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  
Burg Hohenstein, Nürnberger Land. Foto: Horst Fürsattel
  
  

  
  

  
  

  
  

  
Blick ins Sittenbachtal
  
  

  
Sonnige Hanglage, kalkreicher Boden, Licht und Wärme, rücksichtsvolle Besucher:
Kuhschelle (Küchenschelle) unmittelbar am meistbetrampelten Aussichtsfelsen der Gegend.
  
  
Burg Hohenstein Ausblick NE
  
Blick NE in Richtung Fichtelgebirge und Oberpfälzer Wald
  
  

 
Impressum     Datenschutz
 
Stand: 09. Februar 2018