Die Triathlon-Episode 2014 - 2019
 
 

 
Sehe ich mich selber als Triathlet? Nein, denn ein Triathlet trainiert konsequent, diszipliniert und nach Plan. All das trifft bei mir nicht zu. Meine Rolle war mit "Gelegenheits-Teilnehmer beim betreuten Gruppensport" besser beschrieben. Dazu stehe ich auch, mehr habe ich mir nicht erarbeitet. Trotzdem: ich konnte bei grandiosen Veranstaltungen dabei sein, dort habe ich echte Triathleten getroffen und zu schätzen gelernt. Es waren tolle Erfahrungen und außergewöhnliche Erlebnisse - eine großartige Zeit!
 

Mein erster Triathlon, damals 56 Jahre jung. Nachdem ich meinen Startplatz in Roth bestätigt bekommen hatte, wollte ich vor Roth noch mindestens einen Wettkampf zum Kennenlernen dieser neuen Sportart absolvieren. Das war eine gute Entscheidung und Ingolstadt die perfekte Gelegenheit dazu:
Ingolstadt, 01. Juni 2014.
Mein letzter Triathlon: Kraichgau 70.3. am 02. Juni 2019.
 
Nie vorne dabei, meist irgendwo am Ende der Ergebnisliste. Geschwitzt, auch mal gefroren, sehr viel gelernt, immer Neues entdeckt, all die Jahre ohne Verletzungen oder gesundheitliche Probleme. Seit 2014 keinen Alkohol mehr getrunken, allgemeine Lebensqualität verbessert.
 
Kann ich das? Wie fühlt sich das an? Diese anfänglichen Fragen habe ich mir inzwischen beantwortet. Weiterhin an Triathlon-Wettbewerben teilzunehmen wäre nur sinnvoll, wenn ich für bessere Zeiten und Platzierungen trainieren würde. Das liegt mir nicht, deshalb auch keine Triathlons mehr. Schwimmen, Radfahren, Laufen – all das möchte ich auch zukünftig, gerne auch mit Tempo, aber nicht mehr im großen Rudel. Ich hoffe, dass die familiären, materiellen und körperlichen Umstände dies mir noch einige Zeit erlauben.
 
 
Triathlon Ingolstadt 2014 

Bin ich jetzt viermal um See, oder schon in der fünften Runde? Es sollte nicht mein letzter Anfänger-Fehler sein. Foto: Frank Martin.
01.06.2014 -- 70.3 -- Ingolstadt -- 05:31:55 -- 0:40:44 / 2:15:54 (77km) / 2:25:54
 
Roth 2014: Volle Bauchlandung.
20.07.2014 -- 140.6 -- Roth Challenge -- DNF -- 01:28:26 / 7:42:04 / -----
Nach dem Rennen in Roth übernachtet und gleich den Startplatz fürs Folgejahr gesichert.
 
Challenge Walchsee 2014 

12° und Regen am Renntag im August.
 

31.08.2014 -- 70.3 -- Walchsee Challenge -- 06:44:27 -- 0:40:29 / 2:59:29 / 2:52:21
 
Challenge Heilbronn 2015

Mitten in der Stadt: Wechselzone im Parkhaus.
 

21.06.2015 -- 70.3 -- Heilbronn Challenge -- 06:27:03 -- 0:39:55 / 3:08:20 / 2:24:55
 
Challenge Roth 2015

 

12.07.2015 -- 140.6 -- Roth Challenge -- 14:02:50 -- 1:22:23 / 6:20:06 / 6:10:03
 
Ironman 70.3 Wiesbaden 2015

 

It seems like a lot of work for a free banana :-)
 

Persönliche Erkenntnis: Mitteldistanz kann genauso anstrengend sein wie Langdistanz.
09.08.2015 -- 70.3 -- Wiesbaden Ironman -- 06:55:32 -- 0:41:12 / 3:26:30 / 2:38:08
 
2016: kein Triathlon, "sportfreies Jahr".
(Ironman Frankfurt 2016 DNS)
 
11.06.2017 -- 70.3 -- Kraichgau Ironman -- DNF
 
Ironman Frankfurt 2017

09.07.2017 -- 140.6 -- Frankfurt Ironman -- 14:40:40 -- 1:28:26 / 6:22:50 / 6:34:51
 
27.08.2017 -- 70.3 -- Kaprun Ironman -- DNF -- 0:43:26 / 3:17:10 / DNF (Rennabbruch wegen Gewitter)
 
Ironman Nizza 2018
 
Vorab, im Oktober 2017: Erkundungsfahrt Radstrecke Nizza
 

Promenade des Anglais, Nizza
 

KM 120 - KM 160: Die wildeste Rennrad-Abfahrt die ich erlebt habe!
 

Die berühmte Gänsehaut-Stimmung vor dem Start. Foto: Ironman Nice
 

Los gehts: Im Mittelmeer geht's erst einmal einen Kilometer geradeaus in Richtung Lybien. Foto: Ironman Nice
 

So zeigt sich Nizza dem Schwimmer auf dem Rückweg. Foto: Ironman Nice
 

Am Ende der Radetappe geht es über 40 Kilometer bergab nach Nizza. Foto: Ironman Nice
 

24.06.2018 -- 140.6 -- Nizza Ironman -- 14:31:42 -- 01:27:27 / 6:45:47 / 6:01:05
 

Video: Ironman Nice 2019
(vom 2018er IM kenne ich kein passendes Video)
 
Challenge Prag 2018 

Karlsbrücke
 

Die Schwimmstrecke führt um diese Insel, direkt oberhalb der Karlsbrücke, vorbei am Nationaltheater. (Foto: Challenge Prag)
 

28.07.2018 -- 70.3 -- Prag Challenge -- 06:55:05 -- 0:42:59 / 2:55:04 / 3:04:35 (Foto: Ingrid)
 
Ironman 70.3 Kraichgau 2019

So, das DNF von 2017 ist damit ausgebügelt.
02.06.2019 -- 70.3 -- Kraichgau Ironman -- 07:14:57 -- 0:45:27 / 3:17:47 / 3:00:26
 
 
Video: IRONMAN 70.3 Kraichgau 2019
 
Alles gut, Deckel drauf!
  
 
 
Mythen und Gerüchte
[ myths and rumours ]
 
Impressum     Datenschutz